Samstag, 16. April 2016

Wie lange gibt es schon Lilivanfreitag ? & Geburtstagskuchen Rezept



Unsere Monika von Momama feiert die Tage ihr 3 Jähriges Blogger dasein und

http://momama21.blogspot.de/2016/03/osterwichtel-2016.html

hat uns zu einem schönen GIVEAWAY eingeladen....💕

Ho oh...da fällt mir ein....wie lange gibt es eigentlich schon Lilivanfreitag ??? laut meiner ersten Post seid dem 13.11.11 ! aber ich weis das stimmt nicht ganz so, es ist zwar alles gelöscht ( Computer sturzfurz grrr... ) aber die erste Post hatte ich mit einem Matruschka Hüftrock 2010 veröffentlicht....leider wollte da keiner Lesen...! ich war dadurch unsicher und legte alles auf Eis und Startete 2011 einen neuen versuch *Ü* 

Und die ersten Leserinnen mit Kommentar liesen tatsächlich nicht lange auf sich warten... 

Julia                                 http://lillylotta.blogspot.de/2014/06/auf-eis-gelegt_3.html
Blümchenmama               Bluemchenmama 
und Trix                            http://hausblick-meinblick.blogspot.de

waren es, Frau war sogar gleich Mutig an einem Gewinnspiel mit zu machen

und von Britta   B.TREE 



hatte ich dann tatsächlich diesen tollen Gewinn...erhalten.

Ein Gästehandtuch und ein tolles Häkeltüchlein...was ich wie mein Augapfel hüte   💕

Nun das war der Start von Lilivanfreitag mit vieler Post, netten Leserinnen und tollen 

Kommentaren.....ich Danke Euch das ich daduch den Mut und die Freude bekam zum 

weiter machen.

Zwar geht es jetzt noch bis in den November.....mit einem GIVE AWAY aber ich schenke 

Euch trotzdem heute 

unser Lieblingskuchen Rezept..dem Eierlikörkuchen 




Eierlikörkuchen

200 g Butter

                                                              180 g Zucker 1
                      
                                       1 Tl Vanillezucker ( ich nehme selbst angesetzter )
       
                                                                    5 Eier

          
                                                        schaumig schlagen



                                                                250 g Mehl


                                                        1 Pä. Backpulver


                                                        150 g Eierlikör und 


                                             500 g Schokoraspeln unterheben 

ca. 3 min. auf höchster Stufe verkneten und bei 175 ° C  unter und oberhitze mittlere schiene eine Stunde Backen.

Ich habe den Teig in eine gut gefettet und gemehlte Form gegeben.

Viel Spass beim Backen und Probieren, ich werde nun ins Nähzimmer huschen und Datteln ;)



Ein kleiner Blick mit ausbeute gab es in's Rotkehlchen in Weil am Rhein, ne Jacke von Victor le Maison und nochmaliges Shirt soll es geben.

Post folgt ;) 

Wenn ihr nun noch Lust habt lade ich Euch in meinen Flohmarkt Shop ein.





http://lilivanfreitag-patrizia.blogspot.de/p/flohmarkt_15.html?m=0

Leider war das Wetter ja haute wieder sowas von bescheiden...an mein Flohmarktstand in 

Lörrach war mal wieder nicht zu denken und derweilen stapelt sich hier allerlei....

Es muss nun endlich... ( viel probiert, gelöscht, wieder erstellt aber als doof empfunden )

ein fertiges Schnuppereck her....💕💕💕 nun denk ich das ist das richtige ist geboren... *Ü*

Viel Spass beim rein schauen und ein schönes  Wochenende wünsche ich,

habt es fein ;)





      Lilivanfreitag



Kommentare:

  1. Liebe Patrizia!

    ❤❤❤

    Deine Ketten finde ich bezaubernd!
    Ich habe gerade auf Deinem Flohmarkt geschaut. :-)
    Schön, dass Du damals weiter gepostet hast!

    Ganz liebe Grüße!

    Trix

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar wie lange du schon dabei bist! ;-) Ich blogge seit 2009!
    Ich wünsche uns viele wunderbare Blogjahre!
    Lieben Gruss
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Patrizia
    Vielen Dank für das lecker Rezept...so einen Kuchen habe ich das letzte mal in meiner Schulzeit gebacken....werde ich nun aber wieder mal machen...schauen ob er mir immer noch so gut schmeckt wie als Teenager....
    Liebe Grüsse monika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Patrizia!
    Ich mag Eierlikör Kuchen auch unendlich gerne. Schön viel Schokostreusel drinnen und richtig saftig ....hmmm
    Viele liebe Grüße SUSANNE

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über ein netten Kommentar von Dir