Dienstag, 5. April 2016

Schmuck, Nadelkissen via DIY Schmuckhalter



Endlich scheint die Sonne und es ist Zeit für Balkonia und Wolle, denn das mach ich am liebsten draußen *Ü*








Nette Arbänder und Ketten schwirrten mir im Kopf herum, am besten mit etwas Blüten aus der Natur...die Zeit könnte ja nicht besser sein.

Wolle und Zubehör liegt im Wiese Haushalt genug rum...nur richtig einsetzten...mhm. 

Feines Garn in Pastell und Naturtönen sowie Silbergarn, Anhänger, Rosen was das Bastelzimmer eben so her gibt... 








Das sind mal die ersten Projekte, weitere sind in der mache....eine total entspannende Arbeit und dazu die Sonne...duladulala.. 🎤 

Ihr habt sicher das Fingernadelkissen entdeckt...

Nadelkissen sind ein wichtiges Utensil beim Nähen, Häkeln...und kann Frau ja immer gebrauchen, manchmal hat es so verzwickte Techniken beim nähen und zusammennähen da ist echt Finger o. Arm Hilfreich.

Was habt ihr lieber Finger oder Arm Nadelkissen ?

Ich benötige beides...definitiv, gerade bei meinem Kleid das in der Endphase ist....der Kragen feststecken...Rock an Oberteil anbringen...Zack Nadeln wieder raus ab auf den Finge....Au ! na hoffentlich nicht...;)

Beim Sticken ( mein Nadelkissen ist eine Stickdatei ) hat man ja so manchen Abfall und mein besonderer war heute ein Papprohr vom Stickflies.

Was andere vielleicht weg werfen hat mich auf die Ideen gebracht, einen Schmuckständer  draus zu basteln...nicht für mich ich hab nen netten sondern für den Verkaufstisch.

Sicherlich ist dieser auch ein guter Garnrollenhalter....oder oder :) 

NUN zum DIY Schmuckhalter  🌸🌸🌸



 Ich habe die Rolle mit altem Notenpapier beklebt, dazu habe ich Bastelleim mit Wasser gemischt.


Anschließend nach dem Trocknen habe ich noch eine hellblaue acrylfarbe aufgestrichen,


Löcher gebohrt ( so wie man den Schmuck oder die Garnrollen sitzen haben möchte )und lange Schaschlikstäbe durch gezogen. 




Den Boden habe ich mit einer Holzplatte die genau in das Loch passt verklebt, von oben eine kleine tüte Sand zum besser Stand eingesetzt.

Fertig ist der Schmuckständer.....




sehr einfach aber wirkungsvoll 


Ich hoffe das kleines DIY hat Euch gefallen und wer es ausprobieren will dem wünsche ich viel Spass . 

Zum Abschluss zeige ich Euch noch ein paar Einblicke in's  

                                                           
                                                          Tildas Kinderwelt






ein ganz entzückendes Buch 💞



die Affen haben es mir angetan  💕





Vielleicht habt ihr nun Lust auf dieses Buch bekommen ??

Frau sofort  💖 Stoff wurde gleich besorgt... ABER bevor ich damit los leg stell ich in der 





nächsten Post 

mein neues Kleid nach einem Schnittmuster von La Maison Victor vor  💕💕

Eine schöne Woche wünsch ich und Danke für Euer Interesse und netten Worten hier und da ;)




        Lilivanfreitag


Kommentare:

  1. Liebe Patrizia,
    tolle Sachen hast du da gebastelt. Mein klarer Favorit ist der Schmuckständer. Den könnte ich für alles Mögliche gebrauchen. Ich bin schon gespannt auf das Kleid.

    liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Patrizia!
    Der Schmuck und der Schmuckhalter sind einfach sensationell.
    Das wird sicher der Renner für deinen Verkaufsstand.
    Das Tildabuch ist genau das Richtige für dich und ich denke du wirst noch viele hinreißende Dinge daraus zaubern.
    Viele liebe Grüße SUSANNE

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Patrizia,
    wie schon auf Instra geschrieben, der Schmuckhalter ist toll. Genau so wie die Armbänder. Sehr fein mit der rose´Blüte. Der Sommer kann kommen.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Patrizia,
    ich finde Deine Schmuckkreationen super schön. Die Idee mit dem Schmuckhalter it aber auch nicht ohne, für einen Verkafsstand bestimmt genial. Dein Nadelkissen finde ich auch Zucker und das Buch...naja, ich habe lange geliebäugelt und gedacht, naja Kinderwelt! Dann hast Du es auf Insta gezeigt und ich habe es direkt bestellt. Da sind sooooooooooooooo schöne und niedliche Dinge drin. Jetzt fehlt nur noch ein wenig Zeit
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Das Armband mit der rosa Blüte ist auch mein Favorit, Patrizia! Wunderschön girly, perfekt!
    Liebe Grüsse aus Australien :)
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Patrizia,
    das rosafarbene Armband gefällt mir total gut. Es wirkt so zart.
    Der Schmuckständer ist praktisch und sehr dekorativ.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über ein netten Kommentar von Dir