Sonntag, 4. Oktober 2015

Strickjacke Teil 1, Laternen & Reim des Monats



In der letzten Post habe ich von einer Strickjacke geschwärmt die ich nun schon eifrig am Stricken bin....






das war gestern mittag




Und das heute Abend...schon ein rechtes Stück, das Muster ist einfach toll *Ü*





Es handelt sich um glatt rechts und Sternchenmaschen...was das ist probiere ich Euch kurz zu erklären.

Es sind alles rechte Maschen,
ihr geht hinter die Arbeit der linken Nadel und stecht in 3 Maschen ein holte den Faden und zieht aber die Maschen nicht von der Nadel ! Sonden legt einen Umschlag und stecht nochmal in die Maschen ein holte den Faden und zieht Sie dann von der Nadel.
Es ist wirklich einfacher als gedacht und sieht so toll aus ❤️

Das Strickteil ist mit dicker Wolle gestrickt aber nicht schwer...bis jetzt ;)

ich halte Euch auf dem laufenden....

LATERNEN sind was schönes, und ich liebe Kerzenlicht...aber meine Decke nicht.

( lach.. das reimt sich auch noch, ist aber nicht der Reim des Monats

Ich habe nun eben so einige Kerzenlichtchen




     
                                                                 Mirabeau Versand


( House No 7 )


aber das eben nicht alles schwärzt.... Laternen *Ü*
Und die letzte Woche hatte es im Discounter so tolle und gleich 3 zum unschlagbaren Preis ;)




in schwarz



Meine Laternenecke ;) ich find sie schön, ❤️

 Finja macht es sich im Schein gern gemütlich. 






Diese ist meine Eroberung von einem Flohmarkt aus Müllheim, mit Bat-kerzen.

Es geht ja hüstl....arg auf Weihnachten zu *Ö* 

darum habe ich mir bei Ela von House No 7



 eine Leiter für die diesjährigen Wichtelgeschenke besorgt.





 So oft schon bewundert und nun sollte das auch endlich in's Wiesnerische Haus einziehen, wenn es so weit ist also spätestens der 1 Dezember zeig ich Euch die ganze Deco.*Ü*

Erzählt habe ich ja schon oft von Ela und dem House No 7, dort gibt es Deco, Kleidung, eigen Kreationen, Halstücher und und und...

Schaut euch die Homepage doch mal an, und wer vielleicht um die Ecke wohnt geht hin...es ist der Weg wehrt.... ❤️

                                           http://www.houseno7.de

Als ich also da war, hab ich natürlich noch das ein und andere mit genommen....



Halstuch und Shirt ❤️






gestrickte Pulswärmer, wolle kann man nie genug haben an kalten Tagen..lach...


und noch ein Halstuch ❤️

 Ich bin dort echt gerne am Shoppen ;)

Das war's mal wieder von mir, danke fürs reinschauen und mittlerweile 

88 ! Leser *Ü*




         Lilivanfreitag 













Kommentare:

  1. Hallöchen...etwas spät, mein DANKE für deinen Besuch und netten Worten bei mir....aber besser spät als gar nicht, hihi!
    Ich bewundere Menschen, die so tolle Sachen stricken können....ich schaff nur einen Schal.....niemals eine Jacke, mit der man seine Hütte verlassen könnte:))))
    Weiterhin viel Spaß bei deinen Handarbeiten und ganz liebe Grüße, Anna!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Patrizia!
    Toll du fertigst dir eine Strickjacke an.
    Ich stricke auch fürs Leben gerne, aber ich werkle meistens nur Loops, Schals und Dreiecktücher.
    Ich glaube du wohnst nicht allzu entfernt von mir ☺...
    Wünsche dir ein schönes Wochenende! .
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Patrizia,

    kannst du mir noch deine Adresse schicken, damit ich dir die Karten zukommen lassen kann.
    Irgendwie ist deine Mail nicht bei mir angekommen.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Patrizia,
    das Shirt mit dem Tuch gefällt mir sehr.
    Ich sollte auch mal im House Nr. 7 vorbeischauen.
    Und Dir wünsche ich heute viel Spaß auf dem Flohmarkt,
    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über ein netten Kommentar von Dir